0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Otto Dix - Eine Malerkarriere der zwanziger Jahre

Von Andreas Strobl. Berlin 1996.

17 x 24 cm, 320 S., 116 teils farb. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Ausverkauft
Versand-Nr. 327654
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die Lebensgeschichte von Otto Dix (1891-1969) ist voller Anekdoten und Legenden. Wie entstand innerhalb von nur drei Jahren sein Image, einer der wichtigsten deutschen Künstler zu sein? Nach einer akribischen Recherche alter Zeitungsberichte und anderer journalistischer Quellen untersucht der Autor, wie sich der Künstler Dix durchgesetzt hat, wer ihn förderte, was ihn hemmte. Welche Bedeutung hat die Ausstellungsgeschichte, wie ist das Verhältnis zum Kunsthandel und welchen Einfluss hatte die Beschlagnahme seiner Bilder für seinen Bekanntheitsgrad? Die ausführliche Bibliographie und einer Ausstellungsverzeichnis ermöglichen erstmals einen vollständigen Überblick über die Rezeption des Malers Dix.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.