Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

»Where Are We Going?« Selections from the François Pinault Collection.

Hg. von Andrew Hultkrans u.a. Mailand 2006.

28,3 x 24,2 cm, 272 S., durchgeh. Farbabb., geb., Text auf Englisch.
Katalog, Venedig 2006. »Er sammle Kunst ohne jeden Leitfaden«, sagte Pinault einmal über sich selbst. Der Katalog zur aktuellen Ausstellung in Venedig zeugt von der Lust des Sammlers an kleinen Provokationen und vor allem davon, dass er sich alles leisten kann. 2000 Stücke umfasse Pinaults Kollektion, heißt es. Darunter vertreten sind Künstler wie Gerhard Richter, Charles Ray, Mark Rothko, Cy Twombly, Damien Hirst, Andy Warhol und Cindy Sherman.
Versand-Nr. 355607
46,40 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten