Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

The Little Book of Tom of Finland: Cops & Robbers.

Hg. Dian Hanson. Köln 2016.

12 x 16,5 cm, 192 S., zahlr. farb. u. s/w-Abb., pb.
Als die finnische Post 2014 das Lebenswerk von Tom of Finland mit einer Sondermarke würdigte, war darauf einer von Toms archetypischen Kerlen zu sehen: ein Motorradcop von der California Highway Patrol in der typischen Uniform der CHiPs: Hemd und Hose beige und eng, Stiefel, Lederkoppel und Stulpenhandschuhe schwarz und aus Leder. Die Marke mit dem Cop und dem nackten Muskelmann zu seinen Füßen wurde, wen wundert’s, die weltweit meistverkaufte Sondermarke der Finnen. In Toms Fantasiestaat der Hypermaskulinität zeigen natürlich auch die Ganoven alle Attribute potenter Dominanz, darum ist im ewigen Clash zwischen Cops & Robbers nie absehbar, wer am Ende Top und wer Bottom ist - irgendwer bekommt in jedem Fall ein Rohr verlegt, und alle haben ihren Spaß. The Little Book of Tom: Cops & Robbers versammelt alles, was Tom zu diesem Subthema des BDSM bei- und zusammengetragen hat, seine Comics und Bilder, aber auch jede Menge Material aus seinem privaten Archiv, das ihm als Inspiration gedient hat - Poster, Filmfotos und vieles mehr -, kompakt und erschwinglich zusammengefasst auf 192 Seiten. (Text dt., engl., franz.)
Versand-Nr. 770183
8,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten