Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Strenges Holz. Heiner Szamida, Helga Weihs, Jan de Weryha

Hg. von Daniel Spanke.

20 x 20 cm, 72 S., 34 farbige u. 4 s/w-Abb., geb.
Bielefeld 2004. Katalog Wilhelmshaven 2004.Zeitgenössische Holzskulptur im Spannungsfeld von Ordnung und Organik. Der gemeinsame Nenner der Werke von Helga Weihs, Heiner Szamida und Jan de Weryha-Wysoczanski ist die Arbeit mit dem organischen Material Holz, seinen natürlichen Eigentümlichkeiten und besonderen Werkeigenschaften, das in eine künstlerische Ordnungsgestalt gebracht hat. Die drei Künstlerinnen und Künstler setzen sich mit den Gegebenheiten des Materials Holz auf so eigenständige wie spannende Weise auseinander. Sie entwickeln jeweils ganz verschiedene und individuelle Möglichkeiten, das Verhältnis von formender Kultur zu gewachsener Natur nicht als Gegensatz, sondern exemplarisch im Kunstwerk als Gegensätze aufhebende Grundlage menschlichen Handelns zu verstehen.
Versand-Nr. 283339
20,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten