Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Robert Indiana and the Star of Hope.

Von John Wilmerding u.a. Farnsworth Art Museum Maine 2009.

24 x 24 cm, 126 Seiten, 121 farb., teils ganzs. Abb., geb.
»Star of Hope« nennt sich das denkmalgeschützte Gebäude in Maine, in welchem der große amerikanische und einzig noch lebende Pop-Art-Künstler Robert Indiana seit vielen Jahren arbeitet und lebt. Das Buch ist eine Retrospektive in Arbeiten, die der Künstler noch selbst besitzt und die in seiner multifunktionalen Atelier-Wohnung-Archiv-Galerie zu sehen sind. Ein prägnanter, ungewöhnlicher Ein- und Überblick, fantastisch gedruckt - mit einzeln lackierten Seiten, sodass die Werke den Betrachter geradezu »anspringen«. Hinzu kommt die ansprechende und absolut inhaltskonforme Gesamtgestaltung. Eher ein Künstlerbuch denn ein Katalog wird dieses Ausnahmestück Pop-Art-Sammler und Bücherfreunde erfreuen! (Text englisch, Yale).
Versand-Nr. 596981
Statt 45,00 € nur 9,95 €
(Mängelexemplar)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten