Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Pop Art Portraits.

Von Paul Moorhouse.

22,5 x 29 cm, 192 S., 150 Abb., davon 81 in Farbe, geb.
Katalog, London 2007. Pop Art hat die moderne Kunst der zweiten Hälfte des 20. Jhs. revolutioniert. Mit der bahnbrechenden Verwendung von banalen Motiven der Waren- und Medienwelt überwand sie die starren Grenzen zwischen E- und U-Kultur, zwischen Kunst und Leben. Die Faszination der Künstler für den Starkult der Medien ließ das Porträt in den Mittelpunkt der Bewegung rücken. Die Publikation nimmt erstmals die zentrale Bedeutung von Porträtdarstellungen und deren überaus innovative Weiterentwicklung durch die Pop Art-Künstler vom Beginn der Kultströmung in den 50er Jahren bis zu ihrer Blütezeit in den 60ern umfassend in den Blick. Im Anhang Kurzbiografien der beteiligten Künstler von Peter Blake bis Tom Wesselmann. (Text engl.)
Versand-Nr. 394343
Statt 55,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten