Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Markus Lüpertz. Hommage à Mozart.

Hg. Salzburg Foundation Wien 2005.

34 x 21 cm, 64 S., 40 farbige Abb., Ln.
Der Ausgangspunkt: Markus Lüpertz, einer der bedeutendsten Künstler der Gegenwart, entwickelt für Salzburg eine Mozart-Figur. Doch dieses Buch ist nicht nur ein Werkstattbericht, nicht nur eine Dokumentation der Entstehung eines Kunswerks. Es ist weit mehr. Es ist die Sichtbarmachung des Dialogs zwischen Künstler und entstehendem Kunstwerk bis hin zum finalen Bronzeguss und seiner Aufstellung in Salzburg, dokumentiert in einer authentischen photographischen Bildsprache. Es ist eine komplexe Kulturgeschichte, mit der sich die Autoren in ihren Beiträgen auseinander setzen: Marleene Streruwitz, Peter Iden, Walter J. Hofmann und Heinrich Heil beschäftigen sich in ihren Essays mit der Genialität, mit Musik, Architektur und Skulptur.
Versand-Nr. 322768
Statt 29,90 € nur 7,96 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten