Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Malte Sartorius. Das graphische Werk. Druckgraphik 1955 bis 1977.

Schloss Bevern u.a.O. 2011.

25 x 31,5 cm, 326 Seiten, zahlr. farb. Abb., geb.
Die meisterhaften Radierungen und Zeichnungen von Malte Sartorius seit Mitte der 1980er Jahren sind dokumentiert in Werkverzeichnissen und bekannt durch zahlreiche Präsentationen. Kaum bekannt ist das Frühwerk von Malte Sartorius: der suchende Beginn der Stuttgarter Studienjahre, die künstlerische Aufbruchzeit oder die stark farbigen Linolschnitte der 1960er Jahre. Dieses Werk, das Brüche und Nebenwege im Thema ebenso wie kontinuierliches Arbeiten an den Techniken zeigt ist Liebhabern, Sammlern und nachfolgenden Künstlern ein wertvoller Beitrag. Dieses hochwertig illustrierte Werkverzeichnis der frühen Druckgraphik von Malte Sartorius schließt die vermisste Lücke und erfreut durch eine ansprechende, adäquate Ausstattung mit 329 teils großformatig illustrierten Einträgen und einem illustrierten Werkverzeichnis im Anhang.
Versand-Nr. 631256
Statt 39,80 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten