Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Kunst konstruktiv konkret.

Von Hans-Peter Riese. München 2008.

17 x 24 cm, 300 S., 80 Abb., davon 30 farbig, geb.
Seit rund hundert Jahren existiert eine Kunstrichtung, die auf mathematischem Denken und geometrischen Formen beruht und für die van Doesburg schon in den 1920er Jahren den Begriff der »konkreten Kunst« gefunden hat, den Max Bill nach dem Zweiten Weltkrieg für die gesamte Kunstrichtung etablierte. Der Autor untersucht die geistigen Wurzeln dieser Kunst im internationalen Zusammenhang. Keine andere Stilrichtung in der Moderne ist in den Selbstzeugnissen der Künstler so intensiv durch theoretische Reflexionen und Anleihen aus der Philosophie abgesichert und überhöht worden wie die Konkrete Kunst.
Versand-Nr. 417467
Statt 39,90 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten