Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Generali Foundation. Ausstellungen 1989-2007.

Hg. Sabine Breitwieser. Köln 2008.

24 x 19,2 cm, 600 S., 605 Abb., davon 600 in Farbe, pb.
Die Aktivitäten in den hier dokumentierten 18 Jahren wurden vor allem geprägt durch die Leiterin Sabine Breitwieser. Mit der wissenschaftlichen Aufarbeitung von Künstlern der 1960er und 1970er Jahre und vieldiskutierten Ausstellungen zu aktuellen Themen hat sich die Generali Foundation als international hoch angesehene Institution für konzeptuelle, Medien übergreifende und kritische Kunst etabliert. Künstler wie Valie Export, Harun Farocki, Dan Graham, Sanja Ivekovic, Mary Kelly, Edward Krasinski, Gordon Matta-Clark, Gustav Metzger, Walter Pichler oder Allan Sekula wurden in der Generali Foundation - zum Teil erstmalig - in großem Umfang gezeigt. Auftragswerke von Künstlern wie Maria Eichhorn, Andrea Fraser, Hans Haacke, Dorit Margreiter, Heimo Zobernig u.a. sind für die Generali Foundation entstanden. Zahlreiche Ausstellungsansichten und Texte dokumentieren die gesamten Aktivitäten. In einem Gespräch reflektieren Sabine Breitwieser und die Kunstkritikerin Sabeth Buchmann über den Kontext und die Genese des Programms. (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 412937
29,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten