0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Franz Erhard Walther: Der Kopf zeichnet - Die Hand denkt. Zeichnungen 1957-1989 / Configurations 1989-1998.

Franz Erhard Walther: Der Kopf zeichnet - Die Hand denkt. Zeichnungen 1957-1989 / Configurations 1989-1998.

Hg. Hessisches Landesmuseum Darmstadt.

16,7 x 24 cm, 128 S., 80 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 136328
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Texte von Simone Twiehaus und Franz Erhard Walther. In seinem legendären »1. Werksatz« machte Franz Erhard Walther dem »Betrachter« das Angebot, durch sein eigenes Handeln zu einem Bestandteil der Arbeit zu werden. Weitere Werkgruppen folgten diesen ersten »Objekten zum Benutzen« - so auch die neuesten Arbeiten aus der Serie der »Configurations«. Im Medium der Zeichnung problematisierte Walther während seines gesamten Schaffens Fragen seiner künstlerischen Arbeit, die eine Komplexität an Bezügen aufweist: So greift der Künstler bei seinen »Configurations« auf seine »Werkzeichnungen« der sechziger und frühen siebziger Jahre zurück. Diese »Werkzeichnungen« stellen wiederum eine Fortführung und Erweiterung der seit 1964 entstandenen »Diagramme« zum »1.Werksatz« dar. Die vom Künstler selbst gestaltete Publikation beleuchtet nicht nur dieses Verhältnis von Zeichnung und dem übrigem Werk Walthers. Zugleich stellt sie neueste Arbeiten aus der Serie der »Configurations« vor und bietet erstmals einen Überblick über die Entwicklung der Zeichnung von den frühen Schraffurzeichnungen von 1957 bis in die Gegenwart.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.