Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Dieter Jung - Bilder Zeichnungen Hologramme

Von Michael Fehr u.a.

22,4 x 29,4 cm, 190 S., 132 Abb., davon 117 in Farbe, Ln. im Schuber.
Katalog, Hamburg 1991. Dieter Jung gilt in Deutschland als Vorreiter und wichtigster Vertreter der Holografie. Mit diesem Verfahren lassen sich dreidimensionale Bilder eines Gegenstandes in die Luft »zaubern«, wodurch verblüffende Bilder und Räume entstehen. Die aufwendig gestaltete Publikation vermittelt einen fundierten Einblick in das Werk des Künstlers, als Schwerpunkt präsentiert sie die Arbeiten aus den 80er Jahren. Sie bezeugt, wie Dieter Jung mit seiner Malerei die Holografie erkundet und vor allen Dinge auch umgekehrt mit der Holografie seiner Malerei neue Möglichkeiten erschließt. Der Band zeigt auf dem Cover ein in Leinen geprägtes Hologramm.
Versand-Nr. 294063
Statt 19,80 € nur 10,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten