Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
zurück zur Liste

Anthony Caro. Close Up.

Von Julius Bryant, Martina Droth u.a. Katalogbuch, New Haven 2012.

23 x 23,5 cm, 230 S., zahlreiche farb. Abb., Leinen mit Schutzumschlag.
Obwohl Anthony Caro (1924-2013) vor allem für seine monumentalen, monochrom bemalten abstrakten Skulpturen berühmt geworden ist, schuf er auch sehr interessante Zeichnungen und kleinformatige Arbeiten mit eher privatem Charakter. Sein Oeuvre besteht zu einem großen Teil aus Arbeiten auf Papier und aus Papiermodellen, Skizzen für seine abstrakten Skulpturen aus Stahl, Bronze und Ton. Die in diesem Band präsentierten 60 Werke stammen aus Caros Atelier und aus der Sammlung seiner Familie, er selbst kommt auch zu Wort, indem er seine Ausstellungs- und Installationspraktiken erläutert. Umfassende neue Erkenntnisse zum Schaffensprozess des großen britischen Bildhauers treten zutage. (Text engl.)
Versand-Nr. 731358
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Kunst nach 1945

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten