Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst- & Künstlerbücher über Niederländische Kunst bis 1800
| | zurück zur Liste

Kinder, Kerle, Charaktere. Das druckgraphische Werk Adriaen van Ostades.

Katalog, Kunsthalle Bremen 2016.
22 x 27 cm, 168 S., 163 farb. Abb., geb.
Adriaen van Ostade (1610-1685) war neben Rembrandt einer der herausragendsten Maler und Radierer des holländischen Goldenen Zeitalters. Die Kunsthalle Bremen zeigt sein gesamtes druckgraphisches Werk in Deutschland: In den 50 Radierungen schildert van Ostade das einfache Leben in Bauernhütten, turbulente Trinkgelage in Wirtshäusern oder Zeitgenossen beim Tanz und Glücksspiel. Die lichten, detailliert ausgeführten Radierungen verraten nicht nur die Innigkeit, mit der er sich den Sujets widmete, sondern auch seinen feinsinnigen Humor. Anschaulich vermittelt der Ausstellungskatalog sowohl Entstehung als auch Genese der Drucke. Ausgewählte Zeichnungen, die bereits einzelne Figuren oder ganze Kompositionen vorbereiten, zeugen ebenso wie die untersuchten originalen Kupferplatten und Radierungen in verschiedenen Zuständen von der künstlerischen Vielseitigkeit und dem meisterlichen Können van Ostades. Um seine Druckgraphik zu verorten, präsentiert die Kunsthalle Bremen die Arbeiten zusammen mit den Werken von Vorläufern und Zeitgenossen.
Versand-Nr. 753831
29,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten