0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Jan Gossaert - Funktion der niederländischen Kunst zu Beginn der Neuzeit

Von Ariane Mensger.

17 x 24 cm, 230 S., 115 s/w-Abb., gb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 222011
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Jan Gossaert (1478-1532) gilt als erster Maler, der zu Beginn des 16. Jahrhunderts die neue Kunst der Renaissance aus Italien in die Niederlande eingeführt hat. Zentrale Themen sind die Entstehungsbedingungen der Bilder, ihre Funktion und ihr Wirkungskontext sowie das sozio-kulturelle Umfeld und Selbstverständnis der Auftraggeber und das des Malers selbst. Die Autorin ordnet das umfangreiche Oeuvre in einen größeren geistesgeschichtlichen Zusammenhang ein.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.