Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst- & Künstlerbücher über Italienische Kunst bis 1800
| | zurück zur Liste

Dosso Dossi - La pittura a Ferrara negli anni del Ducato di Alfonso I (2 Bände)

Von Alessandro Ballarin. Padua 1995.
25 x 34 cm, 2 Bände zus. 858 S., 1264 Abb., davon 205 in Farbe, Ln. im Schmuckschuber.
Eine umfangreiche, hervorragend bebilderte Prachtdarstellung der ferraresischen Malerei der Spätrenaissance, deren bedeutendster Vertreter Dosso Dossi (1480-1592) ist. Die Epoche brachte unzählige herausragende Werke hervor, die heute in alle Welt verstreut sind. Die exzellent konzipierte Publikation präsentiert in ihrem umfassenden Anspruch dabei nicht nur Werke von Dosso Dossi und Battista Dossi, sondern darüber hinaus von weiteren bedeutenden Künstlern der Zeit wie Boccaccio Boccaccino, Lorenzo Costa, Ercole de' Roberti, Niccolo Pisano oder Girolamo da Carpi. Die zweibändige Publikation beinhaltet eine umfassende, chronologisch von 1409 bis in die Gegenwart reichende Bibliografie aus. Mit detailliertem Personen - sowie Standortverzeichnis der Werke. (Text ital.)
Versand-Nr. 385565
Statt 680,00 € nur 348,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten