Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst- & Künstlerbücher über Italienische Kunst bis 1800
| | zurück zur Liste

Artemisia Gentileschi. A Womans History. Passion of an Artist.

Von Roberto Contini. Katalog Mailand 2011/12.
26 x 29 cm, 288 S., 100 farb. Abb., pb.
Artemisia Gentileschi (1593-1652) gehört zu den wenigen heute noch bekannten Künstlerinnen des 16. Jahrhunderts. Von der feministischen Bewegung vereinnahmt, glaubte man zu erkennen, dass sie sich durch ihren kräftigen, kathartischen Pinselstrich befreite und sich selbst als Judith, die Holofernes köpft, darstellte. Artemisia stand oft Modell für ihren Vater Orazio Gentileschi, der auch frühzeitig ihr Talent erkannte und sie in der Malerei unterrichtete. Schwierig ist es, das Werk der beiden voneinander abzugrenzen, da sie beide eine faszinierende Malweise pflegten. Der vorliegende Band versucht, den künstlerischen Werdegang von Artemisia Gentileschi und ihre innovative Wandlungsfähigkeit nachzuzeichnen. (Text engl.)
Versand-Nr. 787760
Statt 49,00 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten