Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst- & Künstlerbücher über Englische Kunst bis 1800
zurück zur Liste

Gainsborough at Gainsborough's House.

Von Hugh Besley. London 2003.

26,5 x 30 cm, 144 Seiten, zahlreiche farbige und s/w-Abb., geb.
Einer der größten englischen Künstler, Thomas Gainsborough (1727-1788), wurde in dem kleinen Örtchen Sudbury am Fluß Stour in Suffolk geboren. Sein Geburtshaus ist heute ein Museum und ein Studienzentrum. In dessen Sammlung befinden sich Gemälde, Zeichnungen, Druckgrafiken, Bücher und Schriften des Künstlers und aus seiner Zeit. Dieses Buch präsentiert die Highlights der Sammlung, die noch nie zuvor in dieser Breite publiziert wurde, und liefert neue Erkenntnisse zu Leben und Werk Thomas Gainsboroughs. Hervorragende Beispiele aus allen Schaffensphasen des Künstlers sind hier ebenso zu entdecken wie Gemälde und Grafiken seiner Mentoren Francis Hayman und Hubert-Francois Gravelot, und seiner Nachfolger, darunter sein Neffe Gainsborough Dupont, sowie Thomas Rowlandson. Außerdem finden sich Werke anderer Zeitgenossen und Konkurrenten Gainsboroughs in der Sammlung, u.a. von John Constable. (Text engl., Paul Holberton Publ.)
Versand-Nr. 526215
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten