Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst- & Künstlerbücher über Kunst bis 1800
| zurück zur Liste

Die Kunst der Bildschnitzer. Tilman Riemenschneider, Veit Stoß und ihre Zeitgenossen.

Von Michael Baxandall.

20 x 27 cm, 400 S., 245 Abb., davon 4 in Farbe, pb.
»Was ich an Baxandalls Ansatz so einzigartig erfrischend und lehrreich finde, ist die beharrliche Hervorhebung des Charakters der Kunstwerke als integrale Bestandteile der gesamten Lebensverhältnisse in Deutschland in jener kritischen Umbruchphase: Er untersucht das Vorkommen und die besonderen Eigenschaften des Lindenholzes, die Form der benutzten Werkzeuge, den Einfluss der Auftraggeberschaft, die Rolle der Zünfte und ihr Spannungsverhältnis zum Frühkapitalismus, die Entwicklung und die Grenzen künstlerischer Individualität, deutsche Antwort auf italienische Ideen - von der doppelten Buchführung bis zur Kunsttheorie - und ein reiches Spektrum anderer Gesichtspunkte, über die Kunsthistoriker weniger wissen, als sie eigentlich sollten; es gelingt ihm, uns verständlich zu machen, dass alle diese Fakten von ausschlaggebender Bedeutung sind im Hinblick auf sein wesentliches Ziel, nämlich ein umfassenderes Verständnis der Skulptur. Baxandalls Buch ist eine Freude. Ich kann mir keine bessere Einführung in dieses vernachlässigte, aber bedeutende Kapitel der Kunstgeschichte vorstellen.« (Horst W. Janson)
Versand-Nr. 825
Originalausgabe 76,00 € als Sonderausgabe* 34,90 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten