Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 21. Jahrhunderts
| | zurück zur Liste

Studio Olafur Eliasson. An Encyclopedia.

Von Philip Ursprung. Köln 2016.

23 x 29 cm, 532 Seiten, durchg. Abb., geb.
Das Studio Olafur Eliasson in Berlin ist ein experimentelles Labor. Unter der Leitung des visionären dänisch-isländischen Künstlers Olafur Eliasson fungiert es als interdisziplinärer Raum, in dem stets aufs Neue überraschende Dialoge zwischen Kunst und ihrer Umgebung angestoßen werden. Das vorliegende, umfangreiche Referenzwerk bietet dem Leser einzigartige Einblicke in die vielen Projekte des Studios. Schlüsselbegriffe zu den Werken werden in alphabetischer Folge präsentiert und entfalten sich in kurzen, intensiven Gesprächen mit dem Künstler. Berücksichtigt wurden die meisten der bisher realisierten Arbeiten Eliassons, darunter seine oft riesenhaften Installationen, Fotografien, Skulpturen und Architekturprojekte. Zusätzliches Material wirft Licht auf die Forschungsprozesse in seinem Berliner Studio. Der Autor, ein renommierter Kunsthistoriker, verfasste den einleitenden Essay und nahm an den Gesprächen mit dem Künstler teil. Nach »TASCHENs Limited Edition« nun auch als Hardcover-Handelsausgabe! (Text dt., engl., frz.)
Versand-Nr. 566519
Originalausgabe 99,00 € als Sonderausgabe* 40,00 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten