Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 21. Jahrhunderts
| | zurück zur Liste

Monika Sosnowska.

Kat. Vaduz 2007.

25 x 20,5 cm, 195 S., 175 Abb., davon 155 in Farbe, pb.
Die polnische Künstlerin Monika Sosnowska, die Polen auf der diesjährigen Biennale in Venedig vertritt, arbeitet mit dem Raum und über den Raum. In Vaduz hat Sosnowska die Oberlichtsäle des Museums in eingeschlossenes System von Korridoren mit leeren weißen Flächen verwandelt: aseptisch, klaustrophobisch und labyrinthisch, wie wir sie aus Krankenhäusern und Zentralen unserer Bürokratie kennen. Das Buch macht in Raumaufnahmen und Essays die Arbeiten der jungen Künstlerin in ihrer Physis bewusst.
Versand-Nr. 414506
18,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten