Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 21. Jahrhunderts
| | zurück zur Liste

Elisabeth Peyton. Here She Comes Now.

Hg. Johan Holten, Elisabeth Peyton. Kunsthalle Baden-Baden 2013.

23 x 29 cm, 104 Seiten, 64 Farbtafeln, Leinen.
Die Publikation gruppiert erstmals Elizabeth Peytons Portraits von Musikern wie David Bowie, Pete Doherty, Jessye Norman oder Jonas Kaufmann in Momenten der Performance. In diesen Portraits äußert sich die intensive Auseinandersetzung Peytons mit dem verletzlichen und zugleich ausdrucksstarken Moment künstlerischen Schaffens: jenem Augenblick, in dem die Musiker vor ihr Publikum treten. Die Werke sind somit auch eine Reflexion über Kreativität an sich und damit nicht zuletzt über Elizabeth Peytons eigenen schöpferischen Prozess. Gezeigt werden auch die Fotografien, Momentaufnahmen von Live-Auftritten, die den meisten ihrer Arbeiten zu Grunde liegen. Der Katalog versammelt Ölbilder und Arbeiten auf Papier aus den letzten 20 Jahren. (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 616982
35,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten