Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 21. Jahrhunderts
| | zurück zur Liste

Berlin Art Scene.

Hg. Christoph Tannert. Berlin 2014.

24,5 x 31 cm, 300 Seiten, 150 Farbtafeln und Abbildungen, geb. mit Cover-Intarsie.
Wer in der Kunstwelt etwas auf sich hält, hat eine Berliner Adresse. Wer sind die Kreativen, die als Maler, Zeichner, Bildhauer, Konzeptkünstler und Fotografen in Berlin tätig sind und diesen Trend-Ort prägen? Christoph Tannert, Ausstellungsmacher des Künstlerhauses Bethanien und Kenner der Szene, stellt maßgebliche Künstler zweier Generationen in einer subjektiven Auswahl vor. Sie alle haben die Kunst Berlins geprägt und sind Teil des Wandels der Stadt auf dem Weg vom großen Freiheitsrahmen der wilden Zwischennutzungen in das neue Ordnungssystem der Metropole. Mit Interviews und Künstlerporträts zeigt der großformatige Bildband bereits von außen seinen besonderen Wert. Gleichzeitig ist er mit nur in diesem Buch veröffentlichten künstlerischen Inserts ein Sammlerstück, das in einer limierten, nummerierten Auflage von 9.999 Stück weltweit erscheint.
Versand-Nr. 662780
47,92 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten