Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler des 21. Jahrhunderts
| | zurück zur Liste

Andrea Zittel.

Von Richard Julin. Katalog, Konsthall Stockholm 2011.

17 x 23 cm, 160 Seiten, 100 Abb. in Farbe, geb.
Die amerikanische Künstlerin Andrea Zittel ist am besten als Baumeisterin »lebender Systeme« bekannt. Seit fast einem Jahrzehnt erschafft sie auf kleinstmöglichem Raum, autarke Wohnräume in denen alltägliche Handlungen wie Schlafen, Essen, Kochen, Baden und Geselligkeit zu Kunstwerken verwandelt werden. Vorliegender Band dokumentiert die Ergebnisse dieser Experimente und wirft darüber hinaus einne blick auf ihre Projekte »Uniform-Serie«, »High Desert Test-Sites« und das »Wagon Station Project«. Ein »up-to-date- Rückblick« auf diese spannende Künstlerin. (Text engl., Prestel)
Versand-Nr. 542431
28,80 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten