0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

WertWechsel - Zum Wert des Kunstwerks

Hg. Susanne Anna u.a.

11 x 16,5 cm, 477 S., 21 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 254967
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Katalog, Köln 2001. Kunstwerke sind käuflich, ihre Preise geben Auskunft über Relevanz und Bedeutung eines Künstlers und über den Platz, den er innerhalb der Kulturgemeinschaft einnimmt. Fachwelt und Laien sind von der Wechselbeziehung Kunst/Geld und besonders von den Spitzenpreisen, die gezahlt werden, gleichermaßen fasziniert. Die Publikation veranschaulicht anhand ausgewählter Exponate des Museums für Angewandte Kunst in Köln und Werken von Edouard Manet über Marcel Duchamp, Joseph Beuys, Andy Warhol und Gerhard Richter bis hin zu Andreas Slominski den Wandel des Wertbegriffs.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.