Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Vor der Reise. Erinnerungen an Bernward Vesper.

Von Henner Voss. Warendorf 2013.

11 x 19 cm, 101 Seiten, Leinen.
Ein Zeitzeugnis aus erster Hand: Der Autor Voss liefert »...ein von Pointen und Anekdoten sprühendes Kurzportrait« (Die Zeit) seines früheren Freundes Bernward Vesper (1938-71) , Sohn des Nazi-Dichters Will Vesper, der mit Gudrun Ensslin von Kreuzberg aus - nicht nur - den Verlag »Studio neue literatur« betrieb und dessen einziger, autobiografischer Roman - oder besser: Schreibprojekt - »Die Reise« so etwas ähnliches wie ein Vermächtnis darstellt. Voss beschreibt in Kurzszenen seine Berührungspunkte mit dem damaligen »Freund und seiner seltsamen Gefährtin« (ebd.).
Versand-Nr. 615498
16,80 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten