0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Von Person zu Person.

Von Axel Honneth u.a. Frankfurt am Main 2008.

17,8 x 10,9 cm, 361 S., paperback.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 431362
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

In der Liebe, in der Freundschaft oder in der Familie scheinen andere moralische Regeln zu gelten als in Beziehungen zu Fremden: Offenbar haben wir andere moralische Erwartungen an Personen, die uns nahestehen, als an Fremde. Wie aber müsste man eine solche Moral beschreiben? Welche anderen Rechte oder Pflichten herrschen in den persönlichen Beziehungen? Zum ersten Mal liegt im deutschsprachigen Raum ein Band vor, der sich der schwierigen Frage einer moralischen Binnenperspektive persönlicher Beziehungen widmet.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.