0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Und keine Schlacht bei Marathon. Große Ereignisse und Mythen der europäischen Geschichte

Hg. Wolfgang Krieger. Stuttgart 2005.

360 S., mit Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 320315
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Bedeutende Ereignisse der Geschichte bewegen uns und prägen unser Geschichtsbild bis heute. In diesem Buch stellen renommierte Wissenschaftler unsere Geschichtsbilder auf den Prüfstand und kommen zu überraschenden Ergebnissen. Einige der bekanntesten Ereignisse der Geschichte haben schlichtweg nicht stattgefunden, allzu oft wurden sie zu Legenden und Wunschbildern umgedeutet. Aber wie kam es zu derlei Erfindungen? Wie wurde aus einem Strandscharmützel bei Marathon die große Entscheidungsschlacht zwischen Persern und Griechen? Welche Folgen hatte die Überquerung des Rubicon für die Geschichte Roms tatsächlich? Warum glauben wir noch heute irrtümlich, Luther habe seine berühmten 95 Thesen an das Portal der Wittenberger Schloßkirche genagelt? Der Band beleuchtet auch die weniger bekannten Hintergründe bekannter Ereignisse, und zeigt, wie Geschichten zu Geschichte stilisiert wurden, um sie in den Dienst politischer, ideologischer und kirchenpolitischer Zwecke zu stellen.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.