Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Über die Kunst der Trunkenheit. Plädoyer für den gepflegten Rausch.

Von Marcus Reckewitz. Köln 2016.

12,5 x 20 cm, 160 S., Dubletta-Leinen mit Schmuckprägung, Lesebändchen.
Der Mensch trinkt gerne Alkohol - weil er schmeckt und weil er berauscht. Warum wir trinken, warum und wo wir dem Alkohol begegnen, wie wir mit ihm umgehen, erklärt Erfolgsautor Marcus Reckewitz. Er nimmt uns mit auf eine amüsante Reise durch die Geschichte des Alkoholrausches, erzählt die verrückten Geschichten legendärer Drinks und ihrer Konsumenten und serviert die ultimativen Katerrezepte. Das Buch ist eine Verneigung vor dem Trinken und ein feucht-fröhliches Plädoyer für unsere kleinen Alltagsfluchten. Ein Aufschrei wider die Enthaltsamkeit und für die gepflegte Trunkenheit!
Versand-Nr. 771597
7,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten