Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

The Secret History of Wonder Woman.

Von Jill Lepore. New York 2014.

17 x 24,5 cm, 432 S., farb. und s/w-Abb., geb.
Wonder Woman ist die älteste Superheldin überhaupt. Sie wurde von William Moulton Marston und seiner Ehefrau Sadie Elizabeth Holloway geschaffen und hatte ihren ersten Auftritt 1941. Ihre Erfinder wollten, dass sie so stark sei wie der kurz zuvor das Licht der Welt erblickte Superman, aber mit weiblichem Charme, mit Güte, Schönheit und Unabhängigkeit ausgestattet. Wer von ihrem magischen Lasso eingefangen wurde, musste die Wahrheit sagen - kein Zufall, dass William auch der Erfinder des Lügendetektors war. Nur wenn jemand es schaffte, ihre beiden Armbänder aneinander zu ketten, war Wonder Woman gefangen und wehrlos. Dieser Band erzählt die geheime Geschichte von Wonder Woman. Denn ihr Erfinder lebte ein äußerst unkonventionelles Leben: Er liebte es, gefesselt zu werden und lebte mit seiner Frau und ihrer beider Geliebten, Olive Byrne, einer radikalen Feministin, eine Ménage-à-Trois. Olive war zugleich das Vorbild für Wonder Woman. Neugierig geworden? Dann lesen Sie diesen Band! (Text engl.)
Versand-Nr. 825638
Statt 29,95 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten