Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

The John Lennon Letters. Die Briefe von John Lennon.

Hg. Hunter Davies. New York 2012.

20 x 25 cm, 400 S., geb.
John Lennon war einer der größten Songwriter aller Zeiten, er schuf »Help!«, »Come Together«, »Lucy in the Sky with Diamonds«, »Strawberry Fields Forever« und nicht zuletzt »Imagine«. Seit dreißig Jahren sucht Hunter Davies nach Schriftstücken des (Ex-)Beatle. Von intellektuellem Geist und poetischer Begabung, war Lennon nicht nur Mitbegründer der Beatles, Komponist und Sänger, sondern auch Schriftsteller, Zeichner und Friedensaktivist, der die Träume ganzer Generationen spiegelte. Wann immer er eine Idee für einen Songtext hatte, einen Gedanken, einen Wunsch: Füller, Tinte und Papier dienten ihm dazu, sich mitzuteilen. Die »John Lennon Letters« waren auf der ganzen Welt verstreut, Davies spürte sie auf in Auktionshäusern, Zeitungsredaktionen, Museen, bei Privatpersonen. Jetzt erscheinen sie erstmals als Buch. Weise, verrückt, lustig oder herzzerreißend: Seine Briefe erlauben einen unverstellten und sehr intimen Blick auf John Lennon. Der Herausgeber wählte etwa 300 Briefe aus und hat sie kenntnisreich kommentiert. (Text engl.)
Versand-Nr. 796492
Statt 44,00 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten