0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Tempo, Tempo! Eine Kulturgeschichte der Geschwindigkeit im 19. Jahrhundert.

Von Andreas Braun.

28,5 x 22 cm, 250 S., mit 50 Abb., davon 5 in Farbe, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 165557
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Auch wenn es heute geradezu schick geworden ist, der Langsamkeit das Wort zu reden, geht von der Geschwindigkeit noch immer eine große Faszination aus. Die war im 19. Jahrhundert, der Zeit, in der sie »erfunden« wurde, noch bedeutend größer. Malerei und Grafik und später auch Fotografie und Film widmeten sich dem neuen Phänomen und den damit verbundenen neuen Verkehrsmitteln Eisenbahn, Fahrrad und Automobil sowie dem um die Jahrhundertwende aufkommenden Flugzeug.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.