Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Schönheit der Mathematik.

Von Burkard Polster. Mannheim 2011.

14,5 x 17,5 cm, 64 Seiten, zahlr. s/w-Abb., geb.
Welchen berühmten mathematischen Beweis ließ Archimedes auf seinen Grabstein gravieren? Warum ergeben die einfachsten Knoten perfekte Fünfecke? Der Mathematiker Burkard Polster stellt bekannte und weniger bekannte mathematische Beweise seit Pythagoras vor. In klarer Sprache zeigt er allen überzeugten Nichtmathematikern, es gibt sie: die Schönheit der Rechenkunst.
Versand-Nr. 776785
9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten