Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Schachtel, Mappe, Bucheinband. Die Grundlagen des Buchbindens für alle, die dieses Handwerk schätzen: für Werklehrer, Fachleute und Liebhaber.

Von Franz Zeier.

24,5 x 17,5 cm, 304 S., 674 Abb., geb.
Bern 2005. Franz Zeier, der selbst das handwerkliche Können auf die Stufe der Kunst entwickelt hat, gibt allen, die den Beruf des Buchbinders erlernen oder ihn als Freizeitbeschäftigung betreiben wollen, ein Lehrbuch in die Hand, das in seiner Klarheit und Systematik keine Wünsche offen lässt. Es ist das berufliche Fazit eines wahren Meisters. Er führt Schritt für Schritt in die handwerklichen Techniken des Buchbindens ein. Dabei hat er großes Gewicht auf die Anfangsgründe des Buchbinderischen gelegt, z.B. auf Handhabung der Werkzeuge, auf Behandlung des Werkstoffs Papier oder auf die vielfältigen Probleme des Klebens. Außer den verschiedenen Ausführungen von Schachteln, Mappen, Deckenbänden behandelt er auch das Fotobuch, das Passepartout und die Klebebindung. Insgesamt werden 123 Objekte dargestellt.
Versand-Nr. 323071
39,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten