Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Pictures and Words. New Comic Art and Narrative Illustration.

Von Mark Sinclair und Roanne Bell. New Haven 2005.

25 x 29 cm, 144 S., zahlreiche farb. und s/w-Abb., pb.
Comics, Graphic Novels und Cartoons erleben seit langem eine Blütezeit als alternatives Bildmedium. In den letzten Jahren haben diese Formen der narrativen Illustration – Bildwerke, die ihre eigene Geschichte erzählen und nicht nur einen Text unterstützen – ihren Weg in die Populärkultur des Mainstreams gefunden. Bildergeschichten erreichen das Publikum nun durch Animés, man denke an »Spirited Away« bzw. »Chihiros Reise ins Zauberland«, oder durch Filme mit animierten Sequenzen, z.B. »Kill Bill«, Graphic Novels gewinnen Literaturpreise und Comickunst hängt in Galerien. Das Werk von mehr als 30 internationalen Künstlerinnen und Künstlern aus diesem Genre wird in dem vorliegenden, reich illustrierten Band untersucht, darunter Barry Blitt, Mr. Clement, Jordan Crane, Martin tom Dieck, Marcel Dzama, Igort, James Jarvis, David Rees, Joe Sacco und Marjane Satrapi. (Text engl.)
Versand-Nr. 818771
Statt 30,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten