0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Paläste des Glaubens. Die Geschichte der Köster vom 15. bis zum Ende des 18. Jahrhunderts.

Paläste des Glaubens. Die Geschichte der Köster vom 15. bis zum Ende des 18. Jahrhunderts.

Von Germain Bazin.

Zwei Bände, 22 x 26,5 cm, zus. 600 S., durchgehend farbig illustriert, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 119911
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Das zweibändige Werk hat eines der interessantesten Phänomene der Kunst- und Kulturgeschichte der Neuzeit zum Thema: die große monastische Erneuerungsbewegung in deren Gefolge als Ausdruck eines gegenreformatisch gestärkten Selbstbewußtseins der Kirche grandiose Klosteranlagen entstanden - Paläste des Glaubens, Domäne der Künste und Wissenschaften, triumphales Bekenntnis zur Gloria Dei. Band 1: Italien; Die iberischen Länder, Frankreich. Band 2: Die Klöster in Mitteleuropa; Österreich; Deutschland und die Schweiz, Belgien; Das orthodoxe Russland.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.