0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Montaigne für Lehrer

Hg. Hans Stilett. Frankfurt 2004.

12 x 21,3 cm, 160 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 283576
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Wieviel Führung brauchen junge Menschen? Wie erzieht man sie zur Lebenstüchtigkeit? Und wie stark soll man auf sie eingehen, wenn man sie im umfassenden Sinne bilden will? Mit brillantem Witz, unverstellter Menschenkenntnis und stilistischer Eleganz hat Michel de Montaigne (1533-1592) in seinen Essais diese und andere Fragen in einer Weise beantwortet, die für die heutigen Debatten zahlreiche Anregungen bietet. Sein deutscher Wiederentdecker und Übersetzer Hans Stilett hat Montaignes Erkenntnisse zur Erziehung in 12 Kapiteln (»Plädoyers«) zusammengefaßt - von seinen Attacken gegen die »schwarzgalligen Anwandlungen tobender Schulmeister« über seine Warnung vor blinder Stoffhuberei (»die Gelehrtesten sind nicht die Gescheitesten«) bis zu seinem Wunsch, daß »die weite Welt das Buch meines Zöglings sei«. Eine Entdeckung: Montaigne als Erzieher und Lebenslehrer!



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.