Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Lethe - Kunst und Kritik des Vergessens.

Von Harald Weinrich.

317 S., pb.
Harald Weinrich führt uns - verschmitzt den klassischen Lehrer der Erinnerungstechnik folgend - durch die Hirnkammern der abendländischen Schriftkultur. Und da unser Wegbegleiter auch ein - leider viel zu wenig geschätzter - Dichter ist, setzt er immer wieder auf die Kraft der Poesie. So ist es nicht eines der geringsten Verdienste dieses hinreißenden Buches, daß es auch oft die verschmähte Kunst des Auswendiglernens wieder in ihr Recht setzt. Hätten wir es nur schon früher in die Finger bekommen. (Die Woche)
Versand-Nr. 150320
Originalausgabe 50,11 € als Sonderausgabe* 17,90 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten