0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Krieg, Ernährung, Völkermord. Forschungen zur deutschen Vernichtungspolitik im Zweiten Weltkrieg.

Krieg, Ernährung, Völkermord. Forschungen zur deutschen Vernichtungspolitik im Zweiten Weltkrieg.

Von Christian Gerlach.

200 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 125288
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Dieses Buch zieht alte Gewißheiten in Zweifel, es überwindet die erstarrten Diskussionsfronten, denen zufolge Hitler allein die Vernichtung der Juden befohlen habe oder das strukturelle Chaos des NS-Systems gewissermaßen ungewollt in den Völkermord gemündet sei. Gerlachs Beiträge stellen schon jetzt einen fraglos unverzichtbaren Teil der internationalen Holocaust-Forschung dar.
Von Lutz Mackensen. München 2012.
Statt 9,99 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Michael Brettin, Peter Kroh u.a. ...
24,95 €
Von Jo Hemmings u.a. München 2019.
19,95 €
Hg. Ingrid Mössinger u.a. Katalog, ...
Statt 44,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Suzanne Greub, Thierry Greub. 2. ...
Statt 14,80 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.