0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Königsberg. Geschichte einer Weltbürgerrepublik

Von Jürgen Manthey. München 2005.

15,3 x 21,9 cm, 736 Seiten, 8 S. Bildteil, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 300284
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Königsberg ist von der Landkarte verschwunden. In unseren Köpfen aber lebt die einstige Metropole Ostpreußens weiter: Denn dort wurde der aufgeklärte Bürger erfunden, der Protagonist der modernen Gesellschaft. Manthey beschwört in seinem großartigen Buch diesen Königsberger Geist, den Kant selbst für eine Voraussetzung seiner Philosophie hielt. Aber auch Herder, Kleist und E.T.A. Hoffmann verbrachten entscheidende Jahre in Königsberg. Mit Mantheys epochalem Buch kehr Königsberg in unsere Gegenwart zurück und nimmst dort jenen Platz ein, der ihm nach dem Ende der Teilung Europas zusteht.
Von Rainer Maria Rilke. Frankfurt am ...
5,00 €
Von Michael Zimmermann.
8,95 €
Von Jann M. Witt. Darmstadt 2009.
Statt 29,90 €*
nur 9,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Weißes Steingut in Geschenkverpackung.
9,95 €
Audio CD.
Statt 9,95 €
nur 2,95 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.