0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Frankreich muss man lieben, um es zu verstehen.

Von Ulrich Wickert. Hamburg 2017.

13,5 x 21 cm, 288 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 1173421
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ulrich Wickert ist der bekannteste Frankreich-Experte Deutschlands, jahrelang berichtete er als Auslandskorrespondent aus Paris, lebt bis heute neben Hamburg auch in Südfrankreich. Das Buch ist das Resümee seiner lebenslangen Faszination und Auseinandersetzung mit einem Land, das uns so vertraut scheint, aber doch viele Geheimnisse birgt. »Paris ist ein Stück Heimat für mich. Wegen der Freunde und wegen der Erinnerungen.« (Ulrich Wickert)
Von Robert A. Stemmle. Produktion 1948.
Statt 24,99 €
nur 17,99 €
Regie Ken Annakin. Produktion 1969.
Statt 16,99 €
nur 9,99 €
Hg. Holger Tümmler.
Originalausgabe 49,80 € als
Sonderausgabe** 19,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Tim Pröse. Hamburg 2017.
Statt 20,00 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Wolfram Knauer. Ditzingen 2019.
36,00 €
Hamburg 2018.
Mängelexemplar. Statt 14,95 €
nur 6,95 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.