0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Es war eimal ein Königreich. Ein Amerikaner auf den Spuren der Geschichte Preußens.

Von James Charles Roy. München 2001.

23 x 16 cm, 400 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 328944
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

»Preußen existiert nicht mehr. Das ist eine Tatsache. Deutschland existiert, aber nicht Preußen, ein Gebiet, das 1945 zerstückelt und unter Polen, Russen und Litauern aufgeteilt wurde. Um Preußen zu verstehen, müssen wir an den römischen Gott Janus denen, die doppelgesichtige Gottheit, die gleichzeitig in die Vergangenheit und in die Zukunf schaut, oder in diesem Fall sowohl nach Osten als auch nach Westen. Deutschlands Schicksal oder Fluch lag auf beiden Seiten.« (J.C.Roy)



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.