Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Erde. Elemente des Naturhaushalts Bd. III

Hg. Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland Bonn.

14 x 21 cm, 614 Seiten, viele s/w-Abbildungen, paperback.
Die vier Elemente Luft, Wasser, Erde und Feuer sind unverzichtbar für unser Überleben. In diesem dritten Band der »Elemente«-Reihe behandeln Fachleute unterschiedlicher Disziplinen und ausgewählte Künstler das Thema unter den verschiedensten Aspekten. Die Beiträge reichen vom »Big Bang« und der Entstehung der Kontinente und Ozeane über Erdbebenforschung, Archäologie, Wüstenbildung, Stadtplanung, Botanik, Landwirtschaft bis hin zu Religion und Mythologie. Sie schildern die Erde als einen äußerst dynamischen Planeten, der in ständiger Umwälzung begriffen ist. Ein Blick auf die Kulturlandschaften, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören, sowie Einzelstudien, z. B. aus dem Siebengebirge oder dem Himalaya, sind weitere Themen. Ganz andere Ansätze verdeutlicht der Band, wo Kunst und Wissenschaft zusammentreffen: die Erde als Erinnerungsspeicher, als von Kultur und Religion bestimmtes Element, aber auch als Klanglandschaft. Als Künstler vertreten sind unter anderem der »Walking Artist« Hamish Fulton und Hans Haacke, dessen Projekt »Bevölkerung« im Innenhof des Reichstags in Berlin für lebhafte Diskussionen gesorgt hat.
Versand-Nr. 411434
Statt 25,00 € nur 4,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten