0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Einstein trifft Picasso und geht mit ihm ins Kino oder Die Erfindung der Moderne

Von Ernst Peter Fischer. München 2005.

224 S., 25 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 320153
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Viele Menschen stehen irritiert vor Picassos Bildern oder sind ratlos angesichts der großen Theorien Einsteins. Ernst Peter Fischer, der erfolgreiche »Wissenschafts-Entertainer«, hat sich eine besonders raffinierte Methode ausgedacht, um die Entstehung der Moderne durch Einstein und Picasso zu erklären. Er inszeniert ein fiktives Gipfeltreffen zu Raum und Zeit der beiden Leitfiguren von Wissenschaft und Kunst. Eine ganz besondere Art, die moderne Naturwissenschaft und Kunst verständlich zu machen.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.