Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Die Weltumsegelung der Novara 1857-1859.

Von Renate Basch-Ritter. Graz 2008.

18,5 x 27 cm, 260 S., zahlr. teils farbige Abb., geb.
Es war die Idee von Erzherzog Ferdinand Maximilian, dem damaligen Oberkommandanten der k.k. Marine und späteren Kaiser Maximilian von Mexiko, eine österreichische Fregatte auf eine Expedition rund um die Welt zu senden. Neben verschiedensten wissenschaftlichen Forschungsaufträgen in den Disziplinen Völkerkunde, Geologie, Medizin, Zoologie und Botanik war es die Aufgabe der Leiter der Weltumsegelung, Österreichs Flagge auf den Meeren zu zeigen, handelpolitische Kontakte zu knüpfen und die Ausbildung der Mannschaft und der an Bord befindlichen Seekadetten auf nautischem Gebiet zu vertiefen. Zahlreiche Abbildungen illustrieren dieses prächtige Buch, das noch durch Karten, die Expedition erläuternde Tabellen, wie etwas medizinische Statistiken, nautische Daten, Teilnehmerlisten oder Kostenaufstellungen ergänzt wird.
Versand-Nr. 425915
Statt 34,90 € nur 14,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten