0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Die grosse Geschichte des Weins

Die grosse Geschichte des Weins

Von Roderick Phillips.

17,5 x 25,5 cm, 384 S., div. Farb- und s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 194034
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Wein hat die Entwicklung der menschlichen Zivilisation vom Beginn an begleitet. Anders als Bier wurde Wein zufällig entdeckt, nicht erfunden. Mythen berichten vom persischen König Jamsheed, der vergorene Trauben kostete und sie für giftig hielt. Erst als eine Haremsdame sich wegen rasender Kopfschmerzen umbringen wollte und statt dessen in heilenden Schlummer verfiel, wurde die wohltuende Wirkung des Weines erkannt. Roderick Phillips beschreibt - fernab von Mythen, sondern wissenschaftlich äußerst fundiert und höchst interessant - die detailreiche Geschichte des Weines und seine Wanderung vom Schwarzen Meer über Griechenland und Rom bis zum Massenanbau in Kalifornien und Neuseeland im 20. Jahrhundert.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.