Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Die feine Art des Vögelns. Ein Handbuch für den modernen Beischlaf.

Von Birgit Querengäßer. Stuttgart 2011.

14 x 19 cm, 200 Seiten, zahlreiche Abb., pb.
Ab sofort sind Sie nicht mehr alleine mit Ihrer sexuellen Ratlosigkeit. Mit diesem Ratgeber erleben Sie eine sexuelle Befreiung. Erweitern Sie Ihren Wortschatz, verhalten Sie sich auch in peinlichen Situationen selbstbewusst, erkennen Sie in Ihrem Gegenüber sofort den richtigen Sextyp. Und merken Sie sich: Wer zu früh kommt, den bestraft das Leben. Schluss mit Geschlechtsverkehr der blamablen Art! Lassen Sie Ihr Sexualleben von diesem Regelwerk behutsam in gesellschaftlich akzeptable Bahnen lenken. Was geht, was geht nicht? Birgit Querengäßer weiß es. Die klügste Sexualberaterin seit Erika Berger beschreibt humorvoll die Abgründe und Höhepunkte des menschlichen Sexuallebens. In 13 Kapiteln erfahren Sie alles über vernünftige Partnerwahl, die wichtigsten Verführungstechniken, korrektes Verhalten in intimen Problemsituationen oder die stilvollsten Methoden, mangelhafte Sexualpartner ein für allemal abzuservieren. Ein Must-Read für alle Geschlechtsreifen. (Klett-Cotta)
Versand-Nr. 537950
15,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten