0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Der Königsplatz in München. Ein deutscher Ort

Von Peter Köpf. Berlin 2005.

21 x 24 cm, 122 S., viele Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 398756
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der Königsplatz spielt seit dem frühen 19. Jahrhundert eine besondere Rolle in der Geschichte Münchens. Aus dem Zentrum der Musen im griechisch-antiken Stil wurde gegen Ende des 19. Jahrhunderts eine beliebte Versammlungsstätte für »vaterländische Verbände«, bis nach 1933 die Nationalsozialisten den Königsplatz zum zentralen Aufmarschort und Verwaltungssitz der NSDAP umgestalteten. Die Geschichte des Platzes von seiner Entstehung bis in die Gegenwart dokumentiert mit reichem historischen Bildmaterial dieser Band.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.