Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
zurück zur Liste

Dead Letters. The Very Best Grateful Dead Fan Mail.

Von Paul Grushkin. Minneapolis 2011.

24 x 28 cm, 208 S., zahlr. farb. und s/w-Abb., geb.
Grateful Dead, gegründet 1965, sind Legenden des Psychedelic Rock, ihre Jamsessions sind bei all jenen, die sie miterlebt haben, unvergessen. Eine der faszinierendsten Livebands aller Zeiten, waren ihre Konzertkarten heiß begehrt und nur direkt bei der Band und ihren Leuten zu bekommen. Dementsprechend legten sich die »Dead Heads«, die eingefleischten Fans der Band, ins Zeug, um ein Ticket zu ergattern: Psychedelisch wabernde Ornamente, überbordende Zeichnungen von geöffneten Schädeln und darin wohnenden Männchen oder auch barock anmutende Gedichte wurden geschaffen, um das Personal zu erweichen, beinahe um in den erlauchten Kreis initiiert zu werden, an den musikalischen, bewusstseinserweiternden Künsten der Hexenmeister teilhaben zu dürfen. Der Autor, selbst bekennender Dead Head, präsentiert die faszinierenden Briefumschläge der Fans - echte Kunstwerke der Rockmusikgeschichte - in 14 thematischen Kapiteln. Außerdem sind rare historische Fotografien von den Konzerten und andere Memorabilia dokumentiert. Ein echter Trip! (Text engl.)
Versand-Nr. 1024019
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Kulturgeschichte

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten