0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Das Heilige und das Profane. Vom Wesen des Religiösen.

Von Mircea Eliade. Köln 2008.

12,5 x 19,5 cm, 188 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 409634
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Im Verständnis des berühmten Religionswissenschaftlers Mircea Eliade bilden das »Heilige« und das »Profane« einen menschheitsgeschichtlichen Gegensatz: Durch religiöses Erleben erhält der Mensch Kenntnis vom Heiligen, »weil es sich als etwas vom Profanen völlig Verschiedenes erweist«. Allein der religiöse Mensch kann beides erfahren, während derjenige ohne jedes religiöse Empfinden im Profanen verharrt.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.